Über uns Aktuell Historie Kunde werden Hörprobe Spenden Unsere Partner

Über uns

Der Hörzirkel ist ein Projekt der Solidargesellschaft mbH der Stiftung Solidarität.

Der Hörzirkel wurde eingerichtet für alle, die nicht in der Lage sind, selbständig zu lesen. Er will blinden, (seh)behinderten, bettlägerigen und kranken Menschen – egal welchen Alters – die Teilnahme am aktuellen Tagesgeschehen und kulturellen Leben ermöglichen. Eine Ausgrenzung dieser benachteiligten Gruppe soll damit so weit wie möglich verhindert werden.

Das Hörzirkel-Team liest aus beiden Bielefelder Tageszeitungen (NW und WB) ausgewählte, aktuelle Artikel und erstellt von montags bis freitags eine Audio-CD. Neben dem Tagesgeschehen werden auch Romanfolgen, Kurzgeschichten, informative Artikel überregionaler Magazine und mehr eingelesen.

Mobile Fahrradkuriere liefern das Hörprodukt am nächsten Tag aus. Die CD-RWs kommen im mp3-Format kostenlos ins Haus. Zum Abhören können mobile, mp3-fähige Abspielgeräte (im Handel ab 39,- €), DVD-Player oder CD/DVD-ROM-Laufwerke von Computern genutzt werden.

Flyer als PDF

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt © Der Hörzirkel 2008